Begegnungszentrum Horn-Lehe

Download
Monatsprogramm_BGST_Horn-Lehe_April 2022
Adobe Acrobat Dokument 514.6 KB
Download
OUTDOOR-SPORT.pdf
Adobe Acrobat Dokument 186.6 KB
Download
Monatsprogramm_BGST_Horn-Lehe_März_2022.
Adobe Acrobat Dokument 267.2 KB

 

                                                                                                      Bremen, 18.01.2022

 

Liebe AWO - Mitglieder,                                                  

 

liebe Besucher der Begegnungsstätte Hollergrund

 

zunächst möchten wir Ihnen ein glückliches neues Jahr wünschen mit viel Gesundheit und mit vielen schönen gemeinsamen Erlebnissen und liebevolle Begegnungen!

Leider müssen wir auch in diesem Jahr unseren traditionellen Neujahrsempfang aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie absagen. Wir bedauern dies sehr, da wir wissen, dass viele der Mitglieder und Besucher sich sehr über die Gespräche und die gemeinsame Begrüßung des neuen Jahr gefreut hätten. Wir sollten daher trotz allem mit Zuversicht und Hoffnung weiterhin positiv

in die Zukunft blicken und uns auf unser Wiedersehen freuen!

 

Trotz der Einschränkungen sind wir für Sie da:

 

Telefonische Sprechstunden sind immer dienstags und donnerstags von 9.00 – 13.00 und 15.00 – 18.00 Uhr unter der mobilen Telefonnummer: 0176 60992395

 

Online- Kaffeeklatsch mittwochs, 10 bis 11 Uhr (weitere Informationen können Sie auf dem beigelegten Flyer entnehmen). Sie können sich dazu auch gerne telefonisch bei uns unter der oben genannten Telefonnummer anmelden.

 

Gemeinsame Spaziergänge sind dienstagnachmittags möglich. Melden Sie sich auch dazu bei der oben genannten mobilen Telefonnummer.

 

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wir sind gerne für Sie da:
andrea.ackermann@awo-bremen.de oder bgst-hornlehe@web.de

 

Bis hoffentlich bald und bleiben Sie gesund! ♥

 

Im Namen des Vorstandes

 

Andrea Ackermann                            Lena-Christin Jäger

 

 

 

 

 

 

Liebe Hornerinnen und Horner, sehr geehrte Damen und Herren,

 

Butter bei die Fische!
Die großartige Stadtteilinitiative läuft weiter! Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen mitzumachen – egal, ob jung oder alt, mit Einschränkungen oder ohne, Einheimische oder Zugezogene, Menschen mit viel oder mit wenig Zeit. Alle sind willkommen!

 

Eine Arbeitsgruppe aus Stadtteilpolitiker*innen des Beirates Horn-Lehe, den Begegnungsstätten, dem Bürgerverein Horn-Lehe, Freiwilligen, der Universität Bremen, dem Diakonischen Werk, der Sparkasse Bremen, dem Ortsamt Horn-Lehe und vielen anderen hat die Corona-Situation im Stadtteil näher beleuchtet und sich zu den zu bewältigenden Herausforderungen ausgetauscht.
Sie formulierte als Ziel, ihren Fokus vielmehr auf die Menschen zu richten, die seit nunmehr einem Jahr allein in den eigenen vier Wänden verbringen. Menschen in Horn-Lehe, denen soziale Kontakte fehlen; Menschen, die digital nicht auf dem neuesten Stand sind; oder einfach nur Menschen, die ein sinnvolles Ehrenamt während der eigenen Kurzarbeit oder im Rahmen der Pandemiebedingten Einschränkungen suchen.

 

Im Ergebnis ist ein bunter Strauß an Angeboten entstanden. Jetzt brauchen wir Sie!

 

Online- Kaffeeklatsch immer mittwochs, 10 bis 11 Uhr – Bitte eine originelle Kaffee- oder Teetasse bereithalten!

 

Lassen Sie uns gemeinsam der pandemiebedingten Einsamkeit den Kampf ansagen und zusammen wunderbare Projekte für Corona konforme Geselligkeit starten!